trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Dienstag 19. Dezember 2017, 00:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 113
Bilder: 6
n'Abend Zusammen,

ich weiß nicht so recht wie die genaue Bezeichnung ist, daher umschreibe ich das mal ein wenig.

Am Moped sind diverse Stecker mit Kabel für die Elektrik verbaut. An den Enden der Kabel sind Crimp-Hülsen? Crimp-Stecker? welche in den Steckern sitzen mit so Widerhaken.

Sind die Crimp-Hülsen alle gleich an unserem Moped? Wenn ja wo bekomme ich die, wie ist die genaue Größe/Bezeichnung?
Welches Werkzeug benötige ich um das zu Crimpen und welches Werkzeug benötige ich um die einzelnen Kontakte wieder sauber heraus zu bekommen? Mit nen Schraubendreher oder einem Nagel möchte ich nicht darin herum fuhrwerken.

Am allerliebsten wären mir natürlich Links.

Einige sind bei mir schon ziemlich vergammelt, auch möchte ich für die Tachoeinheit etwas umverkabeln.

Danke Euch, Gruß

Norman


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 20:11 
Offline

Registriert: Samstag 26. November 2016, 22:21
Beiträge: 452
Bilder: 4
Wohnort: Llanfair -ym - Muallt (in WALES UK)
Hi hawkberlin
wenn du folgendes verschlungen hast www.peterrausch.de/motorradelektrik.pdf
kannst selber machen! oder suchst jemand der das kann!
Lg brychan


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 113
Bilder: 6
Danke brychan,

grundsätzlich ist mir die Elektrik schon geläufig. Mir geht es um die serienmäßigen Steckverbinder und die Werkzeug drum rum. Um Quetschverbinder geht es nicht.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:34
Beiträge: 1145
Bilder: 305
Wohnort: 91522 Ansbach
Servus Hawk,

ich helfe mir für gewöhnlich aus dem Sortiment von Tante Louise. Da gibts sowohl die passenden Crimpkontakte als auch passende Leerstecker zum selber konfigurieren. Ebenfalls von der dicken Tante aus HH die Crimpzange mit den Wechselbacken. Hab früher immer mit so Billigzangen rumgequetscht, seit dem Erwerb der knapp 40,-€ teuren Zange ist Kabelbaum basteln zu ner recht erfreulichen Angelegenheit geworden.

Zange
Stecker und Kontakte

_________________
Gruß, Merry

Kann Spuren von Senf enthalten.

3807


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 1103
Ich packs schon wieder nicht. Exakt das teil hab ich vor ein paar Stunden in Händen gehalten. Und überlegt und überlegt und nix. Damals hätte ichs mir kaufen sollen. Ja, bleib beim Standard. Verwend die hässlichen Japan Stecker. Damit bleibst bei der Peripherie ewig kompatibel.

_________________
Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:05
Beiträge: 616
Bilder: 54
Wohnort: Kummerfeld
Stecker und Innenleben gibt's auch bei Kedo in HH.

Gruß

Taz

_________________
"Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"
28


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juli 2017, 06:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 113
Bilder: 6
Da bin ich ja schon mal nen ganzes Stück weiter. Gibt es denn ein Werkzeug zum lösen? Hab hier noch nen zweiten Tacho liegen und mich daran versucht, bekomm ich nicht gelöst. Hab versucht seitlich mit einer Nadel was wegzudrücken aber funktioniert nicht. Gibts nen Trick?

Sind bei unserer alle Stecker gleich, also mit Flachstecker oder gibt es auch runde?

Danke


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juli 2017, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 31. August 2016, 00:52
Beiträge: 65
Bilder: 9
Wohnort: Waldbronn
Doch, mit einer passenden Nadel geht das einwandfrei. Am besten eine dünne Stopfnadel.
Du musst die Nadel von vorne / frontal in den Stecker stecken, dann damit die Federlasche des Kontaktes niederhalten und hinten am Kabel ziehen.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juli 2017, 08:18 
Offline

Registriert: Samstag 26. November 2016, 22:21
Beiträge: 452
Bilder: 4
Wohnort: Llanfair -ym - Muallt (in WALES UK)
Ups! Sorry.... Hawkberlin!!!
Ich dachte du stehst komplett im Wald! Falsch.

Auf alle Fälle ich kauf mein Stecker bei www.woembi.de
und Kabeln (auch die 2 Farbige Blau /weiss usw) in Meterware bei www.ts-kfz-kabel.de
beide sind Preiswert, Tante Louis ist Hmmmm???

Lg brychan


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 16:57
Beiträge: 15
Wohnort: 59821 Arnsberg
Also zum lösen sämtlicher Stecker habe ich mir damals dieses Set hier gekauft.
Ich meine aber das es billiger war.
Und die Crimpzange von Merry ist richtig, aber bekommt man günstiger hier ist eine z.B. eine günstiger

Mit dem Entrieglungswerkzeug habe ich bisher alle Stecker auseinander bekommen.
Und wenn es etwas zum abisolieren gibt alles unter ,75 nehme ich den [url=https://www.amazon.de/Jokari-Mini-Präzisions-Abisolierwerkzeug-PWS-Plus-Entmanteln-Leitern/dp/B002UVBM1I/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1500924225&sr=8-1&keywords=abisolierer+awg]hier[/url] ansonsten den Seitenschneider für Grobmotoriker wie mich :yes:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 113
Bilder: 6
Das Set ist ja mal sehr cool! Danke!!

Der zweite Link führt zum selben Produkt. Kannst du dir den vielleicht noch mal anschauen. Auch dafür Danke und gut's Nächtle

Gruß Norman


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de