trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Dienstag 22. August 2017, 16:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 105
Bilder: 6
Hallo Zusammen, will einen digitalen Tacho Koso D64 DL03 verbauen.

Wo am besten den Speed Sensor anbauen? Vorne oder hinten? Wie dann die Leitung führen? Wenn hinten müsste ich einen neuen Sensor mit längerem Anschlusskabel kaufen, da das Original zu kurz ist. Hinten würde sicher besser aussehen, da dann vorne die Optik cleaner wäre.

Tipps Willkommen

Gruß

Norman


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 16:01 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1102
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Frage schon selbst beantwortet, die Leitung nach hinten kann man sehr gut verschwinden lassen. Vorne würde sie ins Auge peitschen!

_________________
Es gärt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 20:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. September 2014, 02:25
Beiträge: 1060
Bilder: 130
Wohnort: Hohenhameln-Bierbergen
Moin, ich würde das Signal hinten abgreifen. Koso bietet dafür m.E. auch vorkonfektionierte Leitungen mit Stecker und Kupplung an. Wühl dich dazu am besten mal ein wenig durch den Onlineshop.

_________________
1082


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1495
Bilder: 29
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
...hab meinen hinten abgenommen , Kabel reichte ...auch Koso .

_________________
3798
TRX 900

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 105
Bilder: 6
@Batman: Kannst du mal bitte nen Bild machen oder beschreiben, wie du hinten den Halter angebaut hast? Ich hab mal in Deine Galerie geschaut, da ist leider nichts zu erkennen.

Danke


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 10:41 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 953
Ja, lass mal sehen. Mit schrauben Magnet? Sensor am brems Anker? Und am ritzel ganz unsichtbar? Oder ist das zu klein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 105
Bilder: 6
Ich hab mal das Profilbild von Batman stark vergrößert, da sieht man doch was.

Es ist hinten an der Bremsankerplatte an der oberen Schraube der Bremse mit dem Originalhalter dran. Ich tippe auf Magnete in den Schrauben. Drei schrauben kann man sehen, da scheint kein Magnet drin zu sein, daher tippe ich auf einen verbauten Magnet. Die Leitung ist entlang der Bremsstrebe mit Kabelbindern fest.

Hast du dann an der Bremse eine längere Schraube genommen?

Das soll mit dem Originalkabel langen? Schau ich mir mal heute Abend bei mir an.


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 12:30 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 953
Das ritzel ist mir über 10.000km egal aber hinten musst alle 3000km aufpassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1495
Bilder: 29
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
hawkberlin hat geschrieben:
Ich hab mal das Profilbild von Batman stark vergrößert, da sieht man doch was.

Es ist hinten an der Bremsankerplatte an der oberen Schraube der Bremse mit dem Originalhalter dran. Ich tippe auf Magnete in den Schrauben. Drei schrauben kann man sehen, da scheint kein Magnet drin zu sein, daher tippe ich auf einen verbauten Magnet. Die Leitung ist entlang der Bremsstrebe mit Kabelbindern fest.

Hast du dann an der Bremse eine längere Schraube genommen?

Das soll mit dem Originalkabel langen? Schau ich mir mal heute Abend bei mir an.

...hab die original Schraube gelassen aber den Halter bis auf ein minimum herunter Gefeilt ...so hat die Schraube genug länge . Imbusschrauben und da den Magneten rein ...glaube es sind nur zwei .

_________________
3798
TRX 900

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 15:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1495
Bilder: 29
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
...und das Kabel reichte , hätte auch gerne ein längeres gehabt da kannste das Kabel noch besser verschwinden lassen .


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 11. August 2017, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 105
Bilder: 6
@Batman: Den Sensor hab ich nun so wie du verbaut. Das Kabel werde ich verlängern, paßt bei mir nicht von der Länge, sollte aber kein Problem sein. Sag mal, welchen Tacho hast du Dir denn angebaut? Ich hab ja den D64-DL03. Wie hast du das Drehzahlmessersignal angeschlossen? Ich denke das kann direkt mit dem Kabel vom originalen Drehzahlmesser verbunden werden. Ist das richtig? Also mit dem grau/roten?

Danke für eine Antwort


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. August 2017, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1495
Bilder: 29
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
Moin ...ich hab den RN 01 oder so ähnlich ...das jetzt fünf Jahre her aber soweit ich mich erinnere ist es das original Kabel .
Das Kabel ist ein drei Ader und kann so verlangert werden , meins war mal abgerissen und ich habe es so wieder zusammen Löten können .

_________________
3798
TRX 900

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. August 2017, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 105
Bilder: 6
Ja, das mach ich so, kein Problem. Aber es gibt ja verschiedene Möglichkeiten die Drehzahl abzugreifen. Ich denke für uns könnrn wir das Signal direkt von der CDI nehmen und an den Eingang des Koso anschliessen und gut ist?! Stimmt das?


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. August 2017, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1495
Bilder: 29
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
:ka: ..kann ich dir so nicht beantworten ...was sagt denn der Anschlußplan vom Koso ??
RX 1 N ...so heißt das , :irre:

_________________
3798
TRX 900

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 14. August 2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Januar 2015, 21:13
Beiträge: 105
Bilder: 6
Moin,

der Anschlussplan des Koso sagt, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Original ist der Drehzahlmesser über den Kontakt der CDI angeschlossen.

Hab gestern den Kabelbaum fertig gemacht, schließe das heute mal probeweise an, dann weiß ich ja, ob es sinnvolle Werte ergibt.

Wenn ich alles soweit habe, dann werde ich ausführlicher schreiben.

Allen eine schöne Woche

Gruß Norman


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de