trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Montag 10. Dezember 2018, 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 09:00 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 22:55
Beiträge: 273
Bilder: 2
Wohnort: Düsseldorf
Moin zusammen,

meine alten BOS Alu ESD müssten mal neu gestopft werden. Die Anleitung im Downloadbereich habe ich gesehen. Was nimmt man da am besten für Dämmmaterial? Ist das Set von Tante Luise empfehlenswert?


https://m.louis.de/artikel/universal-au ... 80111e9faa

Danke und Grüße!
Richie

_________________
38


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 26. August 2016, 23:39
Beiträge: 522
Bilder: 2
Wohnort: Biebertal
Ja ...kannst du nehmen. Ich habe damit schon drei Töppe neu gemacht. Die dünne Matte (hochhitzefest) muss mit Draht um das Siebrohr getüdelt werden ...die andere Matte füllt dann den Rest aus (nicht zu fest stopfen!).

Probleme gibts nur bei den Nieten. Achte beim Ausbohren darauf, dass du die Edelstahlbänder nicht vermurkst. Das, wo die E-Nummer drauf sitzt, bekommst du von BOS (teuer,teuer) nur neu, wenn du das alte einschickst.

Ich weiß jetzt nicht mehr genau, was dem Louis-Set für Nieten beiliegen (ich glaube aber, die waren für meine Zwecke immer zu dünn). Ich nehme für den Auspuff immer Edelstahl-Nieten ... und die lassen sich mit den gängigen Spielzeugzangen nicht verarbeiten ...da muss dann schon richtiges Werkzeug ran ...

_________________
Per aspera ad astra :yes:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1836
Bilder: 25
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
...habe mit dem Louiszeug keine guten Erfahrungen gemacht :no: Hab mir das original Zeug von BOS geholt ist aber sehr teuer ca.90€ pro Seite :thumbsdown:
Funzt aber !!

_________________
4180

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 12:59 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 23:41
Beiträge: 786
Bilder: 21
Batman hat geschrieben:
...habe mit dem Louiszeug keine guten Erfahrungen gemacht :no: Hab mir das original Zeug von BOS geholt ist aber sehr teuer ca.90€ pro Seite :thumbsdown:
Funzt aber !!


Genauso machte ich das auch - auch das Acrapovic-Reparaturset ist sein Geld auf gleichem Niveau wert.
Außerdem profitierte ich von dem Umstand, dass ich keine Stereo-Acra- sondern eine 2in1-Anlage habe. [WINKING FACE]

Gruß Eugen

_________________
Die Kirchen der Zukunft werden Kirchen des Friedens sein.
Oder sie werden nicht mehr sein!
Jörg Zink

413


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. Juli 2017, 14:06
Beiträge: 144
Wohnort: Wesel
Batman hat geschrieben:
...habe mit dem Louiszeug keine guten Erfahrungen gemacht :no: Hab mir das original Zeug von BOS geholt ist aber sehr teuer ca.90€ pro Seite :thumbsdown:
Funzt aber !!


Was ist denn deine Erfahrung damit?
Hats nicht gehalten?

Danke und bis dahin
Tom

_________________
- Chrom bringt dich nicht nach Hause -
TRX, SR, XT, GR, Z650B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1836
Bilder: 25
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
Nach nem halben Jahr war nicht mehr viel von über ...quaasi weggefackelt

_________________
4180

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Oktober 2014, 10:43
Beiträge: 180
Bilder: 8
Wohnort: SÜDBADEN
Batman hat geschrieben:
Nach nem halben Jahr war nicht mehr viel von über ...quaasi weggefackelt


@ Frank......dann hast du zu arg am Kabel gezogen!! :lol: :lachtot: :applaus:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 20:14 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 23:45
Beiträge: 391
Bilder: 32
Wohnort: 48301 Nottuln
nabend

Habe noch 2 Akra dämm Sätze übrig.....
habe ich kürzlich bestellt und war dann doch erstaunt das der Shark Dämpfer ein Reflexionsdämpfer war....
Ich persönlich halte die Akra dämm Sätze für deutlich wertiger als andere Handelsware

Bei Interesse bitte melden...
Beste Grüße aus der
http://www.Bergwerkstatt.de
Huby

_________________
1075

Und Tschüss


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 22:28 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 22:55
Beiträge: 273
Bilder: 2
Wohnort: Düsseldorf
Danke Mädels für die Antworten! Ich freu mich schon auf frischen bassig-dumpfen Sound. Jetzt ist zwar auch geil aber eher hochfrequent und hart.

:cheers:
Richie

_________________
38


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 22:39 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 22:55
Beiträge: 273
Bilder: 2
Wohnort: Düsseldorf
Hallo ihr Auspuffpflegefetischisten,

was nehmt ihr bitte, um die Endkappen für den Zusammenbau abzudichten? Herkömmliche Auspuffdichtmasse? Lässt sich das Zeug beim nächsten Mal dann wieder gut zerlegen und säubern? Probier jetzt das Silent Sport Produkt mit Silikat- und Fiberglasmatte.

Wie lange hält eine Dämmfüllung bei Euch? Ist natürlich von mehreren Faktoren abhängig, ich weiß. Hab gelesen auf der Straße Phi mal Daumen zwischen 7 und 10tsd? Rennstrecke 5 bis 10 Stunden? Geht ja nicht um Sound und Lautstärke, sondern natürlich nur um maximale PehEssssss :cooler:

Danke und :cheers:
Richie

_________________
38


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 22:15 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 00:04
Beiträge: 97
Bilder: 8
Wohnort: Bad Birnbach
Frage in die Runde: woran merke ich denn, dass die Teile neu gestopft werden müssen ??


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 23:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1836
Bilder: 25
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
...wenn's zu laut wird !

_________________
4180

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endschalldämpfer neu Stopfen
BeitragVerfasst: Samstag 10. März 2018, 00:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:05
Beiträge: 710
Bilder: 71
Wohnort: Kummerfeld
Wendige Töpfe hinten heiß werden.

_________________
"Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"
28


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de