trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. September 2018, 10:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 22:43
Beiträge: 25
Wohnort: Hattingen
Ich hoffe ich werde nicht gesteinigt für die Frage. Ich weiß ja das der TRX und der TDM 4tx Motor die 270Grad Kurbelwelle hat. Aber macht das technisch einen so großen Unterschied zum 3vd Motor? Klar der Klang ist anders, aber sonst ?
Ich Frage deshalb, weil ich ja nur ein Rolling Chassis habe und es jede Menge 3vd Motoren gibt aber kaum Trx oder 4tx Motoren gebraucht.
Danke im Voraus
Gruß
Bobber


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1768
Bilder: 25
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
...der 3VD hat weniger PS ...nimm nen TDM 900 Motor wenn du en findest .

_________________
4180

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 23:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 18:21
Beiträge: 193
Bilder: 4
Wohnort: München
Servus Big Bobber!

Der 3VD mit seinem gleichmäßigen Hubzapfenversatz geht auch mit gleichmäßig(er)em Leistungseinsatz zu Werke.
Der 4UN bzw. 4TX hat wegen des ungleichmäßigen Hubzapfenversatzes eben den "deutlicheren" Leistungseinsatz will ichs mal nennen - jemand anderes nannte das mal "ruppig" ...

Aber das werden hier noch ein paar Leutchen viel besser erklären können.

Ungleichmäßige Grüße aus München!

_________________
2622


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 22:43
Beiträge: 25
Wohnort: Hattingen
Batman hat geschrieben:
...der 3VD hat weniger PS ...nimm nen TDM 900 Motor wenn du en findest .

Ja, nicht leicht zu kriegen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 22:43
Beiträge: 25
Wohnort: Hattingen
HolerTogni hat geschrieben:
Servus Big Bobber!

Der 3VD mit seinem gleichmäßigen Hubzapfenversatz geht auch mit gleichmäßig(er)em Leistungseinsatz zu Werke.
Der 4UN bzw. 4TX hat wegen des ungleichmäßigen Hubzapfenversatzes eben den "deutlicheren" Leistungseinsatz will ichs mal nennen - jemand anderes nannte das mal "ruppig" ...

Aber das werden hier noch ein paar Leutchen viel besser erklären können.

Ungleichmäßige Grüße aus München!

Ich fahr ja auch ne 4tx. Und das ist schon geil. Wie gesagt 3vm Motoren wie Sand am Meer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 01:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 1339
Welchen block willst denn in was für ein chassis einbauen? selber bin ich das eine und auch das andere durch. Stellst eine technische frage oder kleine flache steine und ein Päckchen kies. Smile.

_________________
Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 02:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 22:43
Beiträge: 25
Wohnort: Hattingen
Ähh Was??? Es geht darum ob der deutlich günstiger zu bekommende 3vd Motor schlechter ist als der TRX oder 4tx Motor.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 07:54 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1498
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Moin BB,

habe hier noch einen aus der 4UN.

kannst ja mal rumkommen und Dir den anschauen.

Sind ja nur 30km.

FEZE

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 09:28 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:24
Beiträge: 893
Bilder: 19
Wohnort: Köln Pesch
Moin
Der ruppige Lauf des 270er Motors kommt hauptsächlich von der "Leistungorientierten" Abstimmung
gegenüber des 360er Motors.Mit gleicher Verdichtung ,geschliffenen Nocken auf TRX provil,angepasstem Kennfeld und
anderen Kleinigkeiten läuft der 360er ähnlich wie der 270er.....mit weiteren Änderungen an Airbox,Auspuffanlage,Vergaser
die mann am 270er macht ist der 360er auch unten recht gut Fahrbar.
Nur,Plug and Play passt der 360er nicht einfach so in den TRX Rahmen.
Du brauchst die hintere Motorhalterung,dann den Öltank, Zündbox mit beiden Spulen incl. Kabelbaum und die Schaltwelle ist kürzer.
Hauptknackpunkt ist,der 3VD hat die weichen Einlassventile die schon immer ein Ärgerniss sind/waren.
Alles Machbar,aber halt nicht nebenbei gemacht!

_________________
jeruss uss Kölle


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 22:43
Beiträge: 25
Wohnort: Hattingen
adler850 hat geschrieben:
Moin
Der ruppige Lauf des 270er Motors kommt hauptsächlich von der "Leistungorientierten" Abstimmung
gegenüber des 360er Motors.Mit gleicher Verdichtung ,geschliffenen Nocken auf TRX provil,angepasstem Kennfeld und
anderen Kleinigkeiten läuft der 360er ähnlich wie der 270er.....mit weiteren Änderungen an Airbox,Auspuffanlage,Vergaser
die mann am 270er macht ist der 360er auch unten recht gut Fahrbar.
Nur,Plug and Play passt der 360er nicht einfach so in den TRX Rahmen.
Du brauchst die hintere Motorhalterung,dann den Öltank, Zündbox mit beiden Spulen incl. Kabelbaum und die Schaltwelle ist kürzer.
Hauptknackpunkt ist,der 3VD hat die weichen Einlassventile die schon immer ein Ärgerniss sind/waren.
Alles Machbar,aber halt nicht nebenbei gemacht!


Das war informativ, danke sehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Februar 2018, 22:43
Beiträge: 25
Wohnort: Hattingen
FEZE hat geschrieben:
Moin BB,

habe hier noch einen aus der 4UN.

kannst ja mal rumkommen und Dir den anschauen.

Sind ja nur 30km.

FEZE


Da komme ich auf jeden Fall drauf zurück [THUMBS UP SIGN]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. März 2018, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 1339
Hab beide tdm Motoren rumstehen. Auch die hintere Motorhalterung. Und sag ma 180 wegen der zündfolge. Wir haben ja auch keinen neunzig Grad, oder?

_________________
Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. März 2018, 09:44 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:24
Beiträge: 893
Bilder: 19
Wohnort: Köln Pesch
Nee Nee mein gefiedeter Kollege....der 360er zündet alle 360° in beide Zylinder....
der eine in Arbeits OT der andere in Überschneidung...weil halt nur eine Doppelzündspule!

_________________
jeruss uss Kölle


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. März 2018, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 1339
Jaja das wusste ich. Das war früher ganz normal. Geschrieben schauts komisch aus, andererseits träfe es ja auf einen Boxer zu.

_________________
Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Motorfrage TRX/ TDM 4tx vs 3vd
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 09:25 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:24
Beiträge: 893
Bilder: 19
Wohnort: Köln Pesch
Oder bei meiner XS400......180er Reihen 2 Zylinder....halber 4ender eben.

_________________
jeruss uss Kölle


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de