trx850

TRX850.de

Das deutsche Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Samstag 27. Mai 2017, 16:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: YZF-Schwinge die xxte
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 21:05 
Offline

Registriert: Freitag 1. Juli 2016, 08:44
Beiträge: 48
Wohnort: Ansbach
Guten Abend liebe TRXler,

ich hab mich jetzt schon durch diverse Beiträge betreffend dieses Schwingenumbaus gehangelt und bin auch fündig geworden.

Ich besitze die YZF-Schwinge, die YZF-Felge inkl. Achse, Bremsscheibe und den Kettenradträger.

Jetzt habe ich in einem Beitrag gelesen, dass man den Kettenradträger der TRX nehmen soll und den umdrehen muss, damit die Wölbung nach außen zeigt, um eine gerade Kettenflucht zu bekommen?!

Irgendwie so...

Wäre wundervoll, wenn mir jemand verraten kann, ob ich das Ganze einfach mit dem YZF-Kettenradträger einbauen kann, oder den der TRX verwenden soll. Und wenn ja, wie rum?!

:)

Danke schon mal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YZF-Schwinge die xxte
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. April 2017, 17:34 
Offline

Registriert: Freitag 1. Juli 2016, 08:44
Beiträge: 48
Wohnort: Ansbach
Ich glaube, es lag an der Uhrzeit:
Nicht den Kettenradträger der TRX nehmen, sondern das Kettenblatt der TRX und dieses umdrehen.

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YZF-Schwinge die xxte
BeitragVerfasst: Freitag 7. April 2017, 08:05 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 08:18
Beiträge: 820
Verzeih, jetzt haben wir Dich lang warten lassen.
Genau. Ritzel und kettenRad kannst manchmal wenns Produkt das zulässt sprich wenns bombiert sind einfach umdrehen. Oder den Träger abdrehen. Oder Serien Rad mittels Distanzen einbauen. Dann brauchst auch keinen AutoBus Führerschein machen. Im direkten Vergleich wirst wissen was ich meine.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YZF-Schwinge die xxte
BeitragVerfasst: Freitag 7. April 2017, 09:32 
Offline

Registriert: Freitag 1. Juli 2016, 08:44
Beiträge: 48
Wohnort: Ansbach
Also ausprobieren und sehen, wie es verläuft? :)

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: YZF-Schwinge die xxte
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 11:55 
Offline

Registriert: Freitag 1. Juli 2016, 08:44
Beiträge: 48
Wohnort: Ansbach
Update:
Gestern die TRX-Schwinge ausgebaut und gemerkt, dass mir die Bremsankerplatte der YZF noch fehlt.

YZF Schwinge muss auch noch gestrahlt und beschichtet werden

Ich poste Bilder sobald sich irgendwo was tut!


Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brummer und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de