trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Oktober 2017, 07:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kennzeichnung Gabelfeder
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 15:15
Beiträge: 9
Wohnort: 59199 Bönen
Moin,

ich hab die Gabel der TRX zerlegt um neue Dichtringe einzubauen...

Scheinbar sind da keine originalen Federn mehr drin weil die nur 368mm lang sind (normal müsste 385mm sein).
Die Federn (progessiv) sind mit w09 gekennzeichnet.
Dateianhang:
gabelfeder.jpg
gabelfeder.jpg [ 29.18 KiB | 207-mal betrachtet ]


Kann mir bitte jemand sagen welche Federn das sind?

_________________
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichnung Gabelfeder
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 16:41 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1173
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Tach Bernd,

Wirth hat eine vierstellige Bezeichnung, z.B. 3025

Vielleicht Wilbers?

by the way:

Habe gestern in Chambley genau so eine zurechtgemachte wie in deinem Avatar gesichtet, feines Teil das.

_________________
Es gärt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichnung Gabelfeder
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 18:31 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:24
Beiträge: 706
Bilder: 10
Wohnort: Köln Pesch
Kann nur Wilbers sein....bei Withe Power steht WP druff!

_________________
jeruss uss Kölle


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichnung Gabelfeder
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 15:15
Beiträge: 9
Wohnort: 59199 Bönen
Vielen Dank, das bestätigt meine Vermutung.
Ich werde dann 140mm Luftkammer einstellen. Laut Wilbers soll 15er Öl rein. Wird aber ein Gemisch aus 10er und 15er weil ich nicht mehr genug 15er habe. Dafür aber beide Viskositäten von Wilbers.
Nächstes Jahr wird die TRX aufgehübscht, dann kommt das Geraffel sowieso wieder auseinander. Bis dahin wird die 12,5er Mischung wohl reichen.

@FEZE
Das Teil fährt sich auch gut. Spielfreie LKL und Schwingenlager, Wilber Gabelfedern, Koni. Die liegt auch bei Topspeed einwandfrei, da wackelt nix. :d: Die TRX wirkt im Vergleich schwerfällig...

_________________
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennzeichnung Gabelfeder
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 09:16 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1173
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
12,5er ist eh die bessere Wahl.

_________________
Es gärt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de