trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 00:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 07:56 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 22:32
Beiträge: 64
Bilder: 0
Wohnort: BRD
Erledigt


Zuletzt geändert von TRXretter am Dienstag 3. Oktober 2017, 17:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 08:24 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1193
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Wenn Du schrauben kannst findest Du bestimmt auch eine Lösung.

Hier mal eine Ansatzhilfe:

https://shop.kern-stabi.de/Produktkateg ... 045-P.html

Oder der Heber ähnlich einem Bursig

Gruß FEZE

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 1087
Seitenständer und Wagen heber. Oder zwei Stühle, eine Stange vor die Auspuff Halter und Heck Hoch, dann wieder wagen heber unter die Krümmer. Flaschenzug Gabel Brücke. Stapler ganz super. Oder seitlich auf die Couch legen.

_________________
Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 18:57
Beiträge: 272
Bilder: 93
Als ich noch keinen Frontheber (da braucht man aber auch hinten einen Montageständer) hatte, hab ich mir `n Haken in `n Deckenbalken vom Carport geschraubt und dann das Vorderrad per stabilem Spanngurt (um Lenker rum) hochgezogen. blush blush

_________________
24


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:05
Beiträge: 609
Bilder: 54
Wohnort: Kummerfeld
Ein Frontständer für den Steuerkopf ist schon hilfreich. Ich hab jetzt auch einen Zentralständer für die Schwingenachse von KernStabi. Dazu musst man zwar das Schaltgestänge lösen, aber das ist ja ratzfatz ab und wieder dran.
Mit dem Frontständer, 12mm Rundstahl und zwei Böcken kann man auch, mit Hilfe der Bohrungen vorne am Motorblock, die ganze Front aufbocken und die ganze Gabel demontieren.

Gruß

Taz

_________________
"Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"
28


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 14:06 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1193
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Da mein Seitenhebel Eigenbau ist braucht man das Gestänge nicht lösen.

Wem kann ich ein Bild per whatsup senden von dem Ding um das hier zu zeigen?

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:05
Beiträge: 609
Bilder: 54
Wohnort: Kummerfeld
Mir. Siehe PN

Gruß

Taz

_________________
"Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"
28


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 13:14
Beiträge: 189
Wohnort: Sauerländer in Westfalen
Apropos, hat jemand einen Zentralheber a la bursig/biketower/ constands bei der trx angepasst? Sehe das Problem bei dem Schaltgestänge, das ist z.b. bei Reifenwärmern dann blöd.
Ich meine Flieger? hätte das mal gebaut, hat da jemand ein Bild von?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 19:57 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 22:32
Beiträge: 64
Bilder: 0
Wohnort: BRD
Gelöscht


Zuletzt geändert von TRXretter am Dienstag 3. Oktober 2017, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 20:15 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 15:57
Beiträge: 107
Bilder: 0
Wohnort: Neuwied am Rhein
Ich verwende auch einen Kern Frontständer.
Wenn die Gabel raus muss klappe ich den Tank hoch, zwei Gurte um die
vorderen Rahmenrohre und mit Gurten unter die Garagendecke ziehen.

Gruß Uli


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 20:20 
Offline

Registriert: Samstag 26. November 2016, 22:21
Beiträge: 434
Bilder: 4
Wohnort: Llanfair -ym - Muallt (in WALES UK)
ODeR einfach so, (das rote ding) ist dann Kinderleicht :klugscheisser:
Dateianhang:
L+T (2).JPG
L+T (2).JPG [ 67.57 KiB | 621-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:05
Beiträge: 609
Bilder: 54
Wohnort: Kummerfeld
Na, da war TRXRetter schneller [THUMBS UP SIGN]

Kommt davon, wenn man es sich auf dem Sofa gemütlich macht :schlafen: blush

Gruß

Taz

_________________
"Tofu schmeckt am besten wenn man es kurz vor dem Verzehr durch eine Bratwurst ersetzt!"
28


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 09:18
Beiträge: 1087
Ja ist der ständer geil. Ehrlich wow. Aber ich trau den Dingern nicht. Bau mal die Räder aus...

_________________
Und wenn einer nicht über sich selbst lachen kann, mach halt ich das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 20:29 
Offline

Registriert: Samstag 26. November 2016, 22:21
Beiträge: 434
Bilder: 4
Wohnort: Llanfair -ym - Muallt (in WALES UK)
:schlafen: :schlafen: :schlafen:
Was is??
weiter :cheers: :booze:


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 20:36 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 22:32
Beiträge: 64
Bilder: 0
Wohnort: BRD
Gelöscht


Zuletzt geändert von TRXretter am Dienstag 3. Oktober 2017, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 13:14
Beiträge: 189
Wohnort: Sauerländer in Westfalen
Danke Feze, das ist eine gute Idee! Wo hast du die halben Profile für den Rahmen her?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 17. Juli 2017, 14:06
Beiträge: 46
Wohnort: Wesel
Wäre doch klasse, wenn jemand so ein Teil in Kleinserie bauen könnte.
Abnehmer gäbe es doch vermutlich genug.

Man könnte im Vorfeld eine Umfrage starten um zu sehen, wie viele Interesse hätten.
Mit dem Wissen kann man dann den Preis kalkulieren. Anschließend würden die, die Interesse haben, eine verbindliche Bestellung aufgeben.

Ich wäre sofort dabei [THUMBS UP SIGN]

Bis dahin
Tom

_________________
- Chrom bringt dich nicht nach Hause -
TRX, SR, GR, R1100S, Z650B


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. September 2017, 05:30 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1193
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Jota hat geschrieben:
Danke Feze, das ist eine gute Idee! Wo hast du die halben Profile für den Rahmen her?


Vom Gummihändler, die haben alles ausser Präser! :d:


@Tom

dann frohes kalkulieren.
Wenn Du unter den Preis kommst was so Bursig und Co. aufrufen ,mit Material und Stunden lass es uns wissen. [THUMBS UP SIGN]

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 02:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 11:28
Beiträge: 164
Bilder: 0
Ich nutze aus Haushaltsbestand immer noch DAS in Kombination mit sowas in der Art
Ich hatte beides zu Hause. Daher keine Extrakosten. (Leiter über Vorderrad gestellt, mit Spanngurt an der Gabelbrücke gelüpft).
Hat immer funktioniert. Besser als meine Aufbauten mit hydraulischen Wagenhebern. Kann so auch nie umfallen.
Mir ist bewußt, das es kein P.R.O. Aufbau ist :)
good luck


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 03:16 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:24
Beiträge: 709
Bilder: 10
Wohnort: Köln Pesch
Moin
Der Ständer von Feze ist auf Helmut Klee´s mist gewachsen!
Die restlichen 3 halbfertigen von Helmut hab ich damals abgegriffen......nach anfrage im alten Forum hatte sich
kein Interessent gefunden!
Jetzt ne neuauflage für 2-3 Stück wird sich keiner die Arbeit machen..........vor allem nicht für Portokasse!
Aber der Ständer hat auch klare Nachteile.......man kommt weder an Lima noch Ritzel drann geschweige Motorausbau.

_________________
jeruss uss Kölle


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 06:36 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 22:32
Beiträge: 64
Bilder: 0
Wohnort: BRD
Gelöscht


Zuletzt geändert von TRXretter am Dienstag 3. Oktober 2017, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 10:06 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1193
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
Der Ständer von Feze ist auf Helmut Klee´s mist gewachsen!


Na das hört sich ja vielleicht komisch an, nicht das man glaubt ich hätte ein inniges Verhältnis mit Helmut :d:
Und es soll auch nicht der Eindruck entstehen ich wollte sein Federkleid anziehen!

Der HKJÜNGER
FEZE :lol:

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 13:37 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 23:45
Beiträge: 314
Bilder: 22
Wohnort: 48301 Nottuln
FEZE hat geschrieben:
Der Ständer von Feze ist auf Helmut Klee´s mist gewachsen..


Stopp! da muß ich korregieren...
Der "Flieger" hat den entworfen und Helmut hat den dann mal bei mir gesehen und Ihn nachgebaut...

Kann ja sein das ein solcher Ständer interessant ist....

Dateianhang:
Ständer 1.jpg
Ständer 1.jpg [ 60.46 KiB | 404-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Ständer 2.jpg
Ständer 2.jpg [ 58.2 KiB | 404-mal betrachtet ]

Dateianhang:
ständer 3,1.jpg
ständer 3,1.jpg [ 19.41 KiB | 404-mal betrachtet ]

Dateianhang:
ständer 4.jpg
ständer 4.jpg [ 28.35 KiB | 404-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Ständer 6.jpg
Ständer 6.jpg [ 22.08 KiB | 404-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Ständer 7.jpg
Ständer 7.jpg [ 39.51 KiB | 404-mal betrachtet ]

_________________
1075

Und Tschüss


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 17:36 
Offline

Registriert: Samstag 26. November 2016, 22:21
Beiträge: 434
Bilder: 4
Wohnort: Llanfair -ym - Muallt (in WALES UK)
Feze sagt's :-
man kommt weder an Lima noch Ritzel drann geschweige Motorausbau.

Es soll nicht nur für Vorder/Hinterrad sein aber alles was man an der Maschine zu bearbeiten hat.
Also warum nicht Vorne und (wenn nötig wie es oft ist)gleichzeitig Hinten aufbocken?? Ist doch einfacher oder?
Vor allem ,gibt's fertig oder wird "zam brutzzzzelt" :thumbs:

Lg brychan


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Vorderrad ausbauen - aber wie?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 18:11 
Offline

Registriert: Sonntag 9. Juli 2017, 22:32
Beiträge: 64
Bilder: 0
Wohnort: BRD
Gelöscht


Zuletzt geändert von TRXretter am Dienstag 3. Oktober 2017, 17:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de