trx850

TRX850.de

Das deutschsprachige Forum rund um die TRX 850
Sitelogo
Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. November 2018, 06:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 16:07 
Offline

Registriert: Dienstag 14. August 2018, 15:51
Beiträge: 2
Wohnort: Werbach
Hallo Zusammen,
würde gerne einen Gabelumbau an meiner TRX vornehmen. Kann mir jemand sagen welche Gabel sich hierfür eignet und welche Umbaumaßnahmen man hierfür benötigt. Wie sieht es denn mit einer Gabel von einer R6 aus?
Wird für die TRX eigentlich auch eine 2 in 1 Krümmeranlage angeboten?
Hab bis dato nur welche für die TDM gesehen.
Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Meggi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 11:55
Beiträge: 1821
Bilder: 25
Wohnort: In der Nähe von der Wümme
Moin ...es gibt hier ne Empfangshalle wo Mann/Frau sich kurz Vorstellen kann dann weiß jeder mit wem er es zu tun hat .
Ferner gibt die Funktion ***Suche** ( oben rechts) über dieses Thema reihenweise Material her !
Nix für ungut :cooler:

_________________
4180

Gruß Frank


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 23:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. September 2014, 23:34
Beiträge: 1365
Bilder: 305
Wohnort: Westmittelfranken
Servus Meggi,

es gibt verschiedene Gabeln, die schon in TRXen eingebaut wurden.

Beliebt ist die der 600er Thundercat, manche sagen Katzenforke dazu. Das is ne gute Telegabel mit viel Einstellmöglichkeiten, die m.W. sogar in die Originalbrücken passt. Falls ich damit falsch liege, korrigiert mich bitte.

USD-Umbauten auf RN01/04 oder YZF750R gibts auch, das is aber deutlich aufwändiger. Je nach Schraubererfahrung und Moneteneinsatz natürlich mehr oder weniger ein Problem. Die alten USDs aus den späten 90ern sind nach heutigen Maßstäben eher als sackschwer und mittelmäßig zu bewerten.

Von den ersten R6-Modellen gabs glaub ich auch ne Telegabel, die einiges kann. Vielleicht wird sich hierzu der Adler noch melden. Der kann Fahrwerk...

Was die 2in1-Krümmeranlage betrifft: Schreib dem "Huby" mal ne PN mit Deinem Anliegen...

Und: Willkommen!

_________________
Gruß, Merry

Kann Spuren von Senf enthalten.

3807


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. August 2018, 12:15 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1555
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
[mod]Im Technikboard bitte kein Handel. Bitte den Marktplatz oder PN benutzen. Danke.[/mod]

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. August 2018, 07:24 
Offline

Registriert: Dienstag 14. August 2018, 15:51
Beiträge: 2
Wohnort: Werbach
Servus Merry,
will mich bei dir ganz herzlich für die hilfreichen Informationen bedanken.
Jetzt kann ich schon etwas gezielter in Sachen Gabel vorgehen.

Gruß
Meggi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Sonntag 19. August 2018, 18:58 
Offline

Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:24
Beiträge: 937
Bilder: 19
Wohnort: Köln Pesch
Tach
Da mein Name schon gefallen ist:R6(RJ03-RJ05) RSU für Strasse zu aufwändig!Zu Kurz,für den Ausgleich keine passende Brücke die Erschwinglich währe!
Ne Gutgemachte Cat Gabel reicht auf der Strasse auch gehobenen ansprüchen!Fast Plug und Play!
USD für Strasse.....auch hier das Problem das die Guten zu Kurz sind.....wenn Geld keine Rolle spielt kann man sich bei z.b.Performance-Parts
die passende Brücke mit TüV fräsen lassen!

_________________
jeruss uss Kölle


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabelumbau
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. August 2018, 09:43 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 23:51
Beiträge: 1555
Wohnort: DOUBLEYOUUPPERVALLEY
ähhhh....ich wüßte wer :stumm:

_________________
Der CRANK und sein neues Gewand nimmt Gestalt an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de